Andere Gesichtschirurgien | Halsstraffung

Andere Gesichtschirurgien: Halsstraffung (Halslifting, Halslift)

Erfahren Sie alles √ľber die Halsstraffung oder Halslift:

Die Erschlaffung des Halses ist eines der ersten Anzeichen der Alterung. Die Kraft der Schwere zieht die Gewebe lang, und nur eine Halsstraffung kann sie wieder an ihren Ort bringen. Sie wird in der Regel zusammen mit einem Facelifting durchgef√ľhrt, aber oft verlangt der Hals schon fr√ľher Aufmerksamkeit, als das Gesicht. Auch passt sie Ihre Muskeln und die Haut dem neuen Umriss von Kiefer und Kinn an, nach einer Chirurgie der Feminisierung des Gesichts.

Welche Resultate darf ich von einer Halsstraffung erwarten?
  • Sie strafft wieder die Haut und die Muskeln des Halses, die ein h√§ngendes Aussehen erworben haben, sei es aufgrund von Alterung oder einer erblichen Familieneigenschaft.
  • Sie beseitigt den √úberschuss an Fett des Doppelkinns und des Halses.
  • Es ist die ideale Erg√§nzung zu anderen Chirurgien wie die Gesichtsstraffung (Facelifting), die Stirn- und Augenbrauenstraffung und die Lidkorrektur (Lidstraffung). Wenn diese Sch√∂nheitsoperationen kombiniert werden, wird eine umfassende Verj√ľngung von Gesicht und Hals erreicht.
Die Chirurgie

Anästhesie
Wenn alleine durchgef√ľhrt, wird Lokalan√§sthesie mit Sedierung verwendet. Wenn sie von anderen Verfahren begleitet wird, Allgemeinan√§sthesie.

Wie lange dauert die Operation?
Zwischen 90 Minuten und 2 Stunden

Welche Technik wird angewendet?
Der Chirurg macht einen Einschnitt, welcher aus zwei Abschnitten besteht: einem ersten vertikalen Abschnitt, der hinter beiden Ohren verläuft und einem zweiten horizontalen Abschnitt von etwa 5 cm, parallel zum Haaransatz am Nacken. Um ein besseres Ergebnis zu erreichen, ist es in einigen Fällen nötig, einen kleinen Einschnitt unter dem Kinn und/oder eine Fettabsaugung des Doppelkinns zu machen.

Durch diese Einschnitte, strafft der Chirurg die Muskeln und die Haut Ihres Halses, und hebt sie an, um diesen ihre Lage f√ľr ein jugendlicheres Aussehen wiederzugeben. Schlie√ülich schneidet er den √úberschuss ab, und n√§ht

Nach der Chirurgie

Wie lange muss ich im Krankenhaus bleiben?
Wenn sie mit Lokalan√§sthesie durchgef√ľhrt wird, ist kein Krankenhausaufenthalt n√∂tig. Wenn mit Allgemeinan√§sthesie, k√∂nnte sie einen Krankenhausaufenthalt von wenigen Stunden bis zu einer Nacht verlangen.

Welche Bandagen werde ich tragen m√ľssen? F√ľr wie lange?
Wenn Sie den Operationssaal verlassen, werden Sie einen Verband um den Kopf und die operierten Stellen vom Hals tragen. Der Chirurg wird ihn 24 Stunden später abnehmen.

Wird es wehtun?
Das Schmerzniveau ist mäßig

Wann werden die Fäden entfernt?
Zwischen 8 und 10 Tagen nach der Chirurgie.

Entstehen blaue Flecken und Schwellungen?
Die durch eine Halsstraffung entstandenen blauen Flecken k√∂nnen ungef√§hr 2 Wochen bestehen. Die Schwellung erreicht ihren H√∂hepunkt w√§hrend der ersten Woche und nimmt dann allm√§hlich ab; sie w√§hrt etwa einen Monat. Eisbeutel sind von gro√üem Nutzen um die Genesung zu f√∂rdern und zu beschleunigen. F√ľr einige Tage wird es n√∂tig sein, dass Sie mit erh√∂htem Kopf schlafen.

Wie werden die Narben versteckt?
Die Narben einer Halsstraffung bleiben hinter den Ohren und unter dem Haar versteckt.

Erholung

In der Regel ist es schon 10 Tage nach der Chirurgie m√∂glich, wieder mit der Arbeit oder sozialen Aktivit√§ten zu beginnen. In den ersten 48 Stunden werden Sie im Hotel ausruhen m√ľssen, darauf achtend, keine pl√∂tzlichen Bewegungen mit dem Kopf zu machen. Die operierte Region kann sich einige Monate eingeschlafen anf√ľhlen.

W√§hrend der Erholungszeit k√∂nnen einige Leute in Depressionen verfallen. Das ist normal nach jeder Chirurgie, selbst wenn sie nicht gro√ü war. Sie k√∂nnten sogar denken, einen gro√üen Fehler mit der Operation begangen zu haben. Machen Sie sich keine Sorgen. Die meisten Menschen, die heute gl√ľcklich und mit ihren Ergebnissen zufrieden sind, haben diese Depression auch erlebt.

Welche Risiken und Komplikationen kann es geben?

Jede chirurgische Behandlung, auch wenn sie nur minimal ist, trägt Risiken mit sich, und wir sollten sie als eine Möglichkeit wahrnehmen. Dennoch, ist es sehr unwahrscheinlich, dass eine Halsstraffung Komplikationen aufweist, wenn sie ein qualifizierter Chirurg realisiert.

  • Unerw√ľnschte Faltenbildung der Haut.
  • Infektionen, nur selten wenn Sie die richtigen Antibiotika einnehmen.
  • Unerw√ľnschte Reaktionen auf die An√§sthesie.
  • Hypertrophische Vernarbung (auffallender als sonst, aufgrund genetischer Merkmale von einigen H√§uten)
  • Bluterg√ľsse
  • Serome, oder Fl√ľssigkeitsansammlung. In einigen F√§llen m√ľssen sie durch Absaugung dr√§niert werden.
  • Ver√§nderungen der Sensibilit√§t, wie Taubheit der Ohrl√§ppchen. Normalerweise l√∂st sich das vor 180 Tagen von selbst.
Und endlich, das Ergebnis...

Die Halsstraffung wird Sie um mehrere Jahre j√ľnger aussehen lassen. Dieser Unterschied zwischen Ihrem tats√§chlichen und dem scheinenden Alter, wird Ihr gesamtes Leben lang erhalten bleiben, das hei√üt, dass Sie trotz Alterung immer noch j√ľnger aussehen werden als Sie sind. Au√üerdem, wenn Sie zuvor eine Chirurgie der Feminisierung des Gesichts hatten, wird die Halsstraffung daf√ľr sorgen, dass die neuen weiblichen Formen ihres Kinns und Ihres Kiefers viel markanter erscheinen.

lifting cuello
Zervikofaziales Lifting (Gesichts- und Halsstraffung) bei einer Cis-Patientin. Die Fotos wurden vor- und 3 Monate nach der Chirurgie gemacht.
lifting cuello
Zervikofaziales Lifting (Gesichts- und Halsstraffung) bei einer Cis-Patientin. Die Fotos wurden vor- und 3 Monate nach der Chirurgie gemacht.

Andere Gesichtschirurgien

Unsere Patienten sind mit folgendem versehen:

T-Change Surgeries to transition
Buenos Aires - Argentina